Geschnetzeltes Schweinefilet

  2 Äpfel
  1 Porreestange
  1 Schweinefilet (ca. 400 g)
  4tb Öl
  2ts Currypulver
   Salz
  1ts Brauner Zucker
  125ml Schlagsahne



Zubereitung:
Äpfel schälen, vierteln, Viertel in Spalten schneiden. Porree putzen
und in Ringe schneiden. Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden. 2
El Öl erhitzen. Schweinefilet darin anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
Restliches Öl erhitzen, Currypulver darin kurz andünsten. Äpfel und
Porree dazugeben, mit Salz und Zucker würzen, 4-5 Minuten braten.
Sahne dazugiessen, Schweinefilet dazugeben und erhitzen.

: Quelle : essen & trinken März 1999
: Erfasst : 28.02.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchenleber mit Balsamessig
(Fegato die Coniglio) Die Leber putzen und von groben Hautteilen befreien. Die Lebern horizontal halbieren. Mit den Sch ...
Kaninchenleber mit Weisskraut
Vom Weisskraut die äusseren Blätter entfernen, den Kohl vierteln, waschen und den harten Strunk ausschneiden. Die Kohlvi ...
Kaninchenlebermousse mit Parisettetoast
In einer Bratpfanne die Butter nicht zu stark erhitzen. Zwiebel, Petersilie und Kaninchenleber eine bis zwei Minuten anb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe