Geschnetzeltes vom Lamm

 
Marinade:: 180g Lammfleisch von Rücken oder
   Keule, in feine Scheibchen
   geschnitten (geschnetzelt)
   einige rosa Pfefferkörner
   etwas mexikanische Riesengewürztagetes
   etwas peruanischen Salbei, in sehr feine Streifen
   geschnitten
   etwas Zitronenbasilikum
 
Ausserdem:: 1tb Maisstärke
  l zum Braten
  1 geh. TL Sesamkörner
  0.5 Banane, in Scheibchen
  0.5 Apfel mit Schale, in Würfel geschnitten
  1 geh. TL Honig
  2tb Porree (nur das Weisse), seh fein gewürfelt
  0.125l Sahne



Zubereitung:
Fragen Sie nicht, wie viel "etwas" ist! Lassen Sie Ihr Gefühl spielen
und seien Sie mit der Riesengewürztagetes ein bisschen grosszügiger,
als mit den anderen Kräutern! Für die Marinade alles mischen und im
Kühlschrank etwa 2 Stunden ziehen lassen.

1. Das eingelegte Fleisch mit Maisstärke bestäuben 2. Etwas Öl in
einer grossen Pfanne erhitzen, darin das Fleisch und die Kräuter unter
ständigem Wenden ganz kurz anbraten, es darf nicht zur Bildung von
Fleischsaft in der Pfanne kommen, sonst wird das Fleisch sehr schnell
zäh 3. Pfanne vom Feuer nehmen und das Fleisch in eine vorgewärmte
Schüssel geben 4. Sesamkörner und ein wenig Butter in die Pfanne
geben und so den Bratensatz lösen 5. Dann die Früchte, Honig und den
Porree zugeben 6. Mit Sahne auffüllen und alles bis auf etwa ein
Drittel einkochen lassen, bis die Sauce eine cremige Konsistenz hat 7.
Die Sauce über das Fleisch geben und das Ganze mit einigen
Apfelspalten und Tagetesblättern garnieren.

Tipp: Dazu schmecken Reibewaffeln (=> extra Rezept), Reis oder
schwarze Nudeln.

Rezept von von Gabriele Lauber & Andreas Unkel
http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2001/05/07_3.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildschweinsteaks in Steinpilz-Rotweinsauce
Rotkraut fein schneiden, salzen. Limettensaft unterrühren und gut durchwalken. Danach 1 bis 2 Stunden stehen lassen. Zwi ...
Wildschweinsülze mit Blattsalaten und Vinaigrette
1. Die Kalbsfussknochen in kaltem Wasser aufsetzen, einmal aufkochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Zwiebeln qu ...
Wildschweinterrine mit Cumberland-Sauce, Salatbukett und..
(*) Zutaten für eine Terrinenform von 1 kg Das parierte Fleisch mit den Zwiebelwürfeln, Knoblauch und Rotwein 24 Stunde ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe