Geselchtes mit Erbsenpüree

  1kg Geselchtes (Teilsames aus Schulter oder Schlögel)
 
FÜR DAS ERBSENPÜREE: 400g Tiefgekühlte Erbsen; bis 1/ 4 mehr
  3tb Qimiq
  3tb Hühnerfond
  1ts Zitronensaft
   Salz
   Cayennepfeffer
  6 Basilikumblätter
  1tb Kalte Butter zum Binden
 
ALS GARNITUR GEBACKENES KART: 2sm Kartoffeln
  1tb Mehl
  1ts Edelsüßes Paprikapulver
  l zum Frittieren



Zubereitung:
Das Fleisch je nach Stärke im leicht gesalzenen Wasser in etwa 75
Minuten weich kochen. Für das Püree die Erbsen mit Qimiq, Hühnerfond
und Zitronensaft weich kochen (dauert ca. 5 Min). Weich gekochte Erbsen
mit dem Stabmixer pürieren, mit Salz, Cayennepfeffer und gehacktem
Basilikum würzen. Zum Schluss die kalte Butter einrühren.
Kartoffeln schälen und in zündholzgrosse Stücke schneiden.
Paprikapulver und Mehl miteinander vermischen und die Kartoffelstifte
darin wälzen. In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen, Kartoffeln
goldgelb backen. Danach zum Abtropfen auf Küchenpapier legen.
Geselchtes in Scheiben schneiden. Erbsenpüree auf Tellern anrichten,
das Geselchte darauf legen. Mit dem gebackenen Kartoffelstroh
garnieren.

Getränk: Welschriesling 2000, Weingut Neustifter, Poysdorf, rescher
Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratener Victoriabarsch
62 1/2 ml Trockener Weißwein Ca. 1/8 l Obers 3 Zehen Knoblauch ...
Gebratener Waller auf Rahmgurkensalat
Für den Salat Gurken schälen und in Scheiben schneiden. Gurken salzen und 15 Minuten stehen lassen. Wallerfilet auf dunk ...
Gebratener Weißkohl
* 4-5 Portionen Den Weißkohl von allen welken Blättern und dem Strunk befreien. Die Blätter waschen und in etwa 2 cm gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe