Gespickter Schweinebraten mit Gemüse

  1kg Schweinebraten
  150 g. Speck, fett
   Salz
   Pfeffer
   Senf - mittelscharf
  4tb Butter
  400 g. Gemüse
   (z.B. Möhren, Lauch,
  1tb Butter
  1 Zwiebel
  4tb Sahne
  0.25l Sauce, braun
  0.25l Rotwein



Zubereitung:
Fenchel und Gemüsezwiebeln)

Den Braten kurz unter kaltem Wasser abwaschen und trockentupfen. Den
Speck in feine Streifen schneiden und das Fleisch damit spicken. Dann
rundherum mit Salz und Pfeffer sowie dem Senf einreiben.

Die Butter in das Bräunungsgeschirr geben und bei 100% Leistung 1-2
Minuten erhitzen.

Den Braten hineinlegen und bei 75% Leistung 30-35 Minuten braten,
zwischendurch immer wieder umdrehen.

Inzwischen das geputzte Gemüse mit wenig Wasser in ein
Mikrowellengeschirr füllen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei voller
Leistung im geschlossenen Geschirr 10-12 Minuten garen.

Die Butter in ein Mikrowellengeschirr geben und erhitzen. Darin die
geschälte, gewürfelte Zwiebel andünsten. Dann die mit der Sahne
verrührte Sauce angiessen. Bei 100% Leistung 1-2 Minuten einkochen.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Rotwein verfeinern.

Zubereitungszeit 55 Minuten
** Gepostet von Joachim Michael Meng

Erfasser: Joachim

Datum: 12.03.1996

Stichworte: Mikrowelle, Fleisch, Schwein, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kichererbsenpaste
Die Kichererbsen in einem Sieb kalt abspülen und in dem Wasser über Nacht einweichen. Dann das Lorbeerblatt und die ...
Kichererbsenpüree - Hummus
Die Kichererbsen waschen und in reichlich Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag die Kichererbsen abtropfen lasse ...
Kichererbsenpuree (Humus) - Türkei
Humus gehört in der Türkei zu den kleinen Gerichten einer Raki-Tafel. Die Kichererbsen waschen und in reichlich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe