Gestampftes Rosenkohlgemüse mit Curry

  750g Rosenkohl
  1 Apfel (ca. 150 g)
  1 Gemüsezwiebel (ca. 200 g)
  250g Kartoffeln, festkochend
  50g Butter
  4ts Mildes Currypulver
   Salz
  375g Schlagsahne



Zubereitung:
1. Rosenkohl putzen, waschen und abtropfen lassen. Den Apfel schälen,
vierteln und das Kernhaus entfernen. Apfelviertel in dünne Scheiben
schneiden. Gemüsezwiebel pellen und fein würfeln. Kartoffeln schälen
und würfeln. Butter in einem Topf schmelzen und das Currypulver kurz
darin andünsten. Apfel, Zwiebeln und Kartoffeln zur Currybutter geben
und gut mischen. 4 EL Wasser dazugiessen. Die Mischung bei mittlerer
Hitze zugedeckt 10 Minuten weichdünsten.

2. Den Rosenkohl in Salzwasser 10 Minuten kochen, abgiessen und
abtropfen lassen, dann zu der Curry-Apfel-Kartoffelmischung geben.
Mit einem Kartoffelstampfer alle Zutaten zerstampfen. Die Sahne leicht
erwärmen und mit einem Schneebesen unterrühren. Das Gericht mit Satz
abschmecken.

Das Curry-Rosenkohlgemüse mit Entenbrust servieren.

Zubereitungsgszeit: 45 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pabellón caraqueno (Rindfleisch aus Caracas)
"Pabellón caraqueno" heißt wörtlich übersetzt "Flagge von Caracas". Und wie die verschiedenen Farben einer Flagge werden ...
Päckchen von Schweinemedaillons auf exotischer Soße
;Honig, Beifuß, Curry, Majoran, Zimt, Thymian, grünem Tabasco ;Weißwein Zubereitung: Das Schweinefile ...
Pad Thal
1. Chilischoten aufschneiden, entkernen. 1 Schote mit Mandelmus, 2 EL Ahornsirup, 1 EL Soiasauce, 2 EL Zitronensaft, 2 K ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe