Gesundheitswert von Meeresfisch (Info)

   Warenkunde



Zubereitung:
Mindestens zweimal in der Woche sollte Fisch gegessen werden und zwar
Meeresfisch, wichtiger Lieferant der Omega-3-Fettsäure. Makrele,
Hering, Sardinen und Lachs haben den höchsten Anteil an dieser
Fettsäure. Nur über die tierische Nahrung (Tiefseefisch oder
Wildfleisch) kann die Omega-3-Fettsäure aufgenommen werden. Wenn
Tiefseefisch und Wildfleisch nicht auf dem Speiseplan stehen, sollten
entsprechende nahrungsergänzende Präparate eingenommen werden.

Die Omega-3-Fettsäure lässt die Blutplättchen nicht verklumpen, die
Thrombosegefahr wird vermindert und beugt so dem Herz- und Hirninfarkt
vor (beiden Infarkten geht eine Entzündungsreaktion voraus). Ausserdem
wird durch die Einnahme von Omega-3-Fettsäure der Herzrhythmus
stabilisiert.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass der Fisch wertvolles Eiweiss
hat. Inzwischen setzt sich die Erkenntnis durch, dass die zu viel
gegessenen Kohlenhydrate ausgetauscht werden müssen mit Eiweiss. Die
Angst ist unberechtigt, dass eiweisshaltige Nahrung gicht- oder
nierenkrank macht. Allerdings sollte man bei dem zum Essen gereichten
Alkohol darauf achten, dass dem Wein der Vorzug gegeben wird. Zwei
Gläschen Wein täglich bergen noch kein Gichtrisiko, obwohl Alkohol im
Prinzip die Harnsäureausscheidung der Niere hemmt.
Bier enthält Purine und stellt so ein erhöhtes Gichtrisiko dar.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bier: das große Abc des Bieres 2/2
Anmerkung Renate Schnapka: Man bedenke beim Lesen dieser Info bitte Immer, wann sie erschienen ist. Es geht mir eigentli ...
Bierbrötchen
Das lauw. Bier in eine Schüssel geben und die Hefe darin auflösen. Roggenmehl drunter rühren und über Nacht im Kühls ...
Bierfische
2 Flaschen Malzbier mit 1 Flasche Wasser, 3 bis 6 grösseren Zwiebeln, 1 Lorbeerblatt, 6 Gewürzkörnern, 1 Esslöffel Essig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe