Getränkter Maiskuchen

  250g Butter
  250g Zucker
  4 Eigelb
  1 Zitrone; abgeriebene Schale und Saft
  250g Feiner Maisgriess
  100g Pinienkerne
  75g Sultaninen
  6 Eiweiss
  1 Msp. Salz
 
ZUM TRÄNKEN: 1dl Orangensaft; frisch gepresst
  50ml Grand Marnier
  1tb Zitronensaft
  75g Puderzucker
   Puderzucker; zum Bestreuen
 
REF:  Meyers Modeblatt SH193 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) Springform von 24 cm Durchmesser.

Die Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Dann so lange
rühren, bis sich Spitzchen bilden. Den Zucker und die Eigelb beifügen
und alles zu einer luftigen Masse schlagen.

Die Zitronenschale und den -saft, den Maisgriess, die Pinienkerne und
die Sultaninen beifügen.

Die Eiweiss mit dem Salz steif schlagen. Den Eischnee sorgfältig unter
die Kuchenmasse ziehen.

Die Springform ausbuttern und mit etwas Maisgriess ausstreuen. Den Teig
einfüllen.

Den Maiskuchen im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten
Rille während 50-60 Minuten backen.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und fünf Minuten in der Form stehen
lassen. Dann den Formenrand lösen und den Kuchen auf ein Gitter geben.
Mit einer Stricknadel oder einem Holzstäbchen regelmässig einstechen.

Den Orangensaft, den Grand Marnier, den Zitronensaft und den
Puderzucker zusammen verrühren. Den Maiskuchen damit grosszügig
tränken. Vor dem Servieren den Kuchen mit Puderzucker bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokowürfel
Ganz ohne Backen: Die Würfel werden aus Fertigkuchen gemacht Schokoschicht des Kuchens dünn abschneiden. Kuchen waagere ...
Schokowürfel mit Chili
1. Für den Teig Kuvertüre fein hacken, mit der Butter in eine Metallschüssel geben und in einem warmen Wasserbad langsam ...
Schoko-Zimt-Happen
1. Schokolade hacken. Margarine zerlassen und die Schokolade darin schmelzen. Abkühlen lassen. Zucker, Eier, Stärke, Meh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe