Getreidefrikadellen

  250g Weizen
   Griess und Mais (von jeder Sorte 1/3)
  5 Tassen Wasser
  1 Zwiebel zerkleinert
  1 Ei
  1tb Mehl
  1ts Koriander
  1tb Öl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Das Getreide über Nacht einweichen und im gleichen Wasser kochen, bis
es weich ist (ca. 45 Minuten). Alle Zutaten in den Teig geben und gut
mischen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Den Teig auf
ein mit Mehl bestäubtes Brett legen und daraus einzelne Stücke
formen. In sehr heissem Öl von beiden Seiten braten.

* Quelle: "Kochen wie in Afrika"
** Gepostet von: Michael Ketzlick

Erfasser: Michael

Datum: 29.09.1996

Stichworte: Vegetarisch, Getreide, Afrika, Südafrika, Azania



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linseneintopf Ain guot linsin-spise
Die Linsen waschen und in der Fleischbrühe gut 12 Stunden weichen lassen, mit dieser aufsetzen und ca. 1,5 Stunden m ...
Linseneintopf I
Die Linsen über Nacht in ca. 1 1/2 l Wasser einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser aufsetzen. Suppe ...
Linseneintopf mit Dörrpflaumen und frischen Kräutern
Linsen in Wasser (1) 10 Stunden einweichen (falls überhaupt nötig, Packungsanweisungen beachten). Gerstenschrot 10 S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe