Getreiderisotto mit Bärlauch und grünen Spargeln

  160g Getreidekörner; (Weizen, Gerste, Hafer, Dinkel)
  1l Wasser
   Salz
  1 Lorbeerblatt
  30g Butter
  1 Schalotte; gehackt
  2 Grüne Spargeln; nach Belieben auch etwas mehr, geschält und in kleine
   Würfel geschnitten
  1.5tb Bärlauchpaste
  150ml Sahne
  1.1l Spargelfond; oder Bouillon
  1tb Sbrinz; oder Parmesan gerieben
  10g Butterflocken



Zubereitung:
Getreide etwa 24 Stunden in Wasser einweichen. Abgiessen, im
Dampfkochtopf mit etwas Wasser, Salz und Lorbeerblatt 10-15 Minuten
kochen und weitere 5 Minuten quellen lassen. Dann durch ein Sieb
schütten und das Lorbeerblatt entfernen.

Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen und die gehackte Schalotte
gut andünsten, ohne Farbe zu geben. Das gekochte Getreide dazugeben
und mit Spargelwürfeln, Spargelfond und Sahne auffüllen. Aufkochen
lassen, mit Bärlauchpaste und eventuell etwas Salz abschmecken und
zuletzt den geriebenen Käse und die Butterflocken darunterziehen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kichererbsennougat
Die eingeweichte Kichererbsen rösten. In einem Topf mit dickem Boden Zucker, Zitronensaft und Wasser zu einem dickflüss ...
Kichererbsen-Okra-Gemüse mit Couscous
Die Kichererbsen nach Rezept Kichererbseneintopf garen, danach unter fliessendem Wasser gut abspülen. In einem Topf das ...
Kichererbsenreis
Getrocknete Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Wasser abgiessen. Kichererbsen in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe