Getreide-Risotto mit Erbsen

  375g Quinoa (Getreideart, Reformhaus)
  40g Butterschmalz
  500g Möhren
  0.75l Gemüsebrühe (Instanz)
  2 Packungen Erbsen, tiefgefrorene (à 3
   Salz
   Pfeffer
   Paprikapulver



Zubereitung:
1. Quinoa im heißen Fett andünsten. Möhrenstreifen unterrühren,
alles ca. 1 Minute weiterdünsten.

2. Brühe angießen, ca. 20 Minuten garen. Nach 10 Minuten die Erbsen
zugeben und mitgaren. Abschmecken. Nach Wunsch mit gehobeltem
Parmesankäse anrichten. Dazu schmecken Spiegeleier.



:Notizen (*) :
: : Quelle: Für Sie 22 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfaßt vom Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Garnelen mit Feta und Tomaten
Die Garnelen bis auf das Schwanzsegment schälen und putzen (Darm entfernen, etc.). Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wü ...
Garnelen mit Gemüse
Garnelen bis zur Schwanzflosse aus der Schale brechen, Darm mit einem Messer herausziehen. Garnelen bis zur Schwanzfloss ...
Garnelen mit Glasnudeln, Gung Pad Wunsen
Die Köpfe von den Garnelen abtrennen. Die Garnelen so schälen, dass das Schwanzende dran bleibt. Die Garnelen am Rüc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe