Glace-Melonenschnitze

  2 Vollreife Melonen
  1 Zitrone; Saft
  75g Puderzucker
  2dl Rahm
 
REF:  D'Chuchi 07-08/1993 Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die Melonen quer halbieren. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch
sauber herauslösen, ohne dabei die Schale zu verletzen.

Das Melonenfleisch mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker pürieren.

Den Rahm steif schlagen und unter das Melonenpüree rühren. In den
Tiefkühler geben und leicht anfrieren lassen.

Die Melonenglace mit dem Stabmixer kurz durchrühren, dann die Masse in
die Melonenschalen füllen und während zwei bis drei Stunden gefrieren
lassen.

Zum Servieren nach Belieben die Melonenhälften in Schnitze schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pastinakengratin
(*) Pastinaken, Karotten und Petersilienwurzel: drei Gemüse, die sich ähnlich sind. Das folgende Rezept kann nach Lust u ...
Pastinakenpuffer
Brötchen einweichen. Pastinaken schälen und raspeln. Lauchzwiebeln in sehr feine Streifen schneiden. Brötchen ausdrücke ...
Pastinakenpuffer
Brötchen einweichen. Pastinaken schälen und raspeln. Lauchzwiebeln in sehr feine Streifen schneiden. Brötchen ausdrücke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe