Glacierte Gänsebrust mit Lavendelhonig auf Champagner ...

  3 Gänsebrüste
  1sm Glas Lavendelhonig
  6tb Gänseschmalz
  850g Küchenfertiges Sauerkraut
  1 Zwiebel
  2 Äpfel
  1 Kartoffel
  1Gl Champagner
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Gänsebrüste in einem Bräter in 3 El Gänseschmalz von beiden
Seiten anbraten, dann salzen und pfeffern und mit der Hautseite nach
oben in den auf 180 bis 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben. 25
Minuten braten, dabei die letzten fünf Minuten immer wieder mit dem
Lavendelhonig bestreichen und mehrfach wenden.

Während die Gans brät, die Zwiebel fein würfeln und im restlichen
Gänseschmalz glasig dünsten. Das Sauerkraut hinzufügen und mit dem
Champagner auffüllen. Etwas köcheln lassen, dann die Äpfel in
Würfel schneiden und dazugeben. Die Kartoffel zur Bindung hineinreiben
und noch etwa 5 Minuten kochen lassen. Salzen und pfeffern. Die
Gänsebrust in dünne Scheiben schneiden, auf dem Champagnerkraut
anrichten und mit dem Lavendelhonig-Fond beträufeln. Dazu passen
besonders gut Palfy-Knödel.

: O-Titel : Glacierte Gänsebrust mit Lavendelhonig auf
: > Champagnerkraut



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schellfisch Auf Wirsing-Gemüse
Fisch säubern und säürn. In vier Portionen teilen. Wirsing putzen, waschen, kleinschneiden. Speckstreifen im heissen Öl ...
Schellfisch Halligbauern-Art
Geputzten Fisch mit Zitrone beträufeln, damit das Fischfleisch sich festigt. Salzen, in Mehl wenden und in heisser Pfann ...
Schellfisch in Champignoncreme
Die Fische gründlich unter fliessendem kalten Wasser waschen, dabei die schwarze Innenhaut entfernen. Die Rücken- un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe