Glasierte Ente

  1 Ente, ca. 2 kg
   Salz
   Pfeffer a.d.M.
  2 Äpfel, geschält, entkernt
  2tb Butter
  175g Zwiebeln, geschält,
   gewürfelt
  0.5ts Majoran
  80g Weißbrot ohne Rinde,
   gewürfelt
  150g Maronen, gegart, geschält
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuß, gerieben
  1tb Petersilie, gehackt
  1 Ei
  4tb Öl
  250ml Wasser
  50g Zucker
  300ml Portwein
  1 Msp. Ingwerpulver
  1 Msp. Cayennepfeffer



Zubereitung:
Die Innereien und die Federrückstände der Ente entfernen. Die Ente
waschen, trockentupfen und innen und aussen würzen.

Für die Füllung die Äpfel in Würfel schneiden, zusammen mit den
Zwiebelwürfeln in der Butter goldgelb anbraten und mit Majoran
würzen. mit den Weissbrotwürfeln in eine Schüssel geben und die in
Würfel geschnittenen Maronen zufügen. mit Salz, frisch gemahlenem
Pfeffer und Muskat würzen.
Petersilie und Ei dazugeben und alles gut durchmischen.

Die Füllung etwa 15 Minuten ziehen lassen und anschliessend die Ente
damit füllen. Zum Verschliessen 6 Holzzahnstocher waagerecht durch die
Haut um die Öffnung stecken. Küchengarn kreuzweise um die
Holzstäbchen binden (wie bei Schnürsenkeln), festziehen und
verknoten.

Die Ente in heissem Öl in einem Bräter von allen Seiten gut anbraten
und ca.
40 Minuten im auf 180°C vorgeheizten Backofen garen. Zwischendurch
immer wieder mit Bratfett übergiessen. Nach 40 Minuten das Wasser
angiessen und weitere 30 Minuten garen. Danach aus dem Ofen nehmen und
auf einen Grillrost legen.

Für die Glasur den Zucker unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze
leicht karamelisieren lassen. mit Portwein ablöschen, Ingwer und
Cayennepfeffer dazugeben und zu einer honigartigen Konsistenz einkochen
lassen.

Die Ente mit dieser Glasur einpinseln und im auf 220°C vorgeheizten
Backofen backen, bis die Haut knusprig ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchen mit Basilikum
(*) Basilikum Die Hühnchen innen und aussen abwaschen, gut trocken tupfen. Innen und aussen würzen. Basilikumblätter ei ...
Hähnchen mit Cashewkernen
Wok stark erhitzen, 1 El Öl hineingeben und Wok schwenken, damit die Seiten bedeckt sind. 1/4 der Fleischstreifen in Eiw ...
Hähnchen mit Chili - la zi ji
*Für 4 mit 2 oder 3 anderen Gerichten als Teil eines chinesischen Essens Wenn man diesem Gericht zum ersten Mal begegne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe