Glasierte Entenbrust

 
PFANNKUCHEN: 0.25l Wasser
  300g Mehl
   Salz
 
AUSSERDEM: 8 Frühlingszwiebeln
  2 geh. TL Honig
  1 geh. TL Sesamsamen
  2 Entenbrüste 250 g
   Salz
   Weisser Pfeffer
  3 geh. TL Sesamöl
  1 geh. TL Maiskeimöl



Zubereitung:
Wasser aufkochen. Mehl und eine Prise Salz in eine Schüssel geben, in
die Mitte eine Vertiefung drücken. Wasser nach und nach in diese
Mulde giessen und alles mit dem Stiel eines Kochlöffels verrühren.
Auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem elastischen Teig kneten.
Zugedeckt bei Zimmertemperatur 40 Minuten ruhen lassen.

Asiatische Pflaumensauce zubereiten.

Frühlingszwiebeln putzen, längs halbieren, waschen und
trockentupfen. Quer in ca. 10 cm lange Stücke und dann längs in
Streifen schneiden. Auf einer Platte anrichten.

Honig bei schwacher Hitze flüssig werden lassen, mit dem Sesamsamen
mischen und in einem Schälchen zugedeckt warm halten. Entenbrüste
mit Salz und Pfeffer einreiben.

Teig in 16 gleichgrosse Stücke teilen und jedes Stück mit dem
Handballen flachdrücken. 8 Stücke mit Sesamöl bestreichen, die
anderen Stücke darauflegen. Zu Teigplatten von ca. 15 cm Durchmesser
ausrollen.

Eine Pfanne mit etwas Sesamöl auspinseln und darin die Teigplatten
pro Seite ca. 1 Minute bei mittlerer Hitze backen, bis sie braune
Blasen bekommen. Herausnehmen, vorsichtig trennen, in ein Küchentuch
wickeln und warm halten.

Den Backofen auf 200 Grad (Umlauft 180 Grad) vorheizen. Maiskeimöl in
einem Bräter erhitzen. Entenbrust mit der Hautseite nach unten darin
bei starker Hitze anbraten, bis die Haut leicht gebräunt ist.
Bräter mit dem Rost in die Mitte des Ofens schieben und Fleisch ca.
12 Minuten (evtl. länger) braten. Herausnehmen, wenden und 4 Minuten
ruhen lassen. Die Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und mit der
Honigmischung glasieren.

Jeweils einen Pfannkuchen in die Hand nehmen, mit Pflaumensauce
bestreichen und mit Zwiebelstreifen und einigen Fleischscheiben
belegen. Das Ganze wie ein Sandwich zusammenklappen und essen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratener Spargel an Bries-Picatta
Bries in Essigwasser blanchieren. Gemüse in Butter anschwitzen, mit Wein und Wasser angiessen, aufkochen und abschme ...
Gebratener Spargel in Orangenbutter
Kessler - nach Josef Viehhauser Spargel schälen und in ca. 5 cm lange, schräge Scheiben schneiden. Von den Scha ...
Gebratener Spargel mit Orangen #2
1. Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Spargel mit dem Spargelschäler vom unteren Ende her der Länge nach i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe