Glasierte Entenbrüste mit Süßkartoffel

  2 Entenbrustfilets je 175 g
  1 rosafarbene Süßkartoffel ca. 400 g lang, zylindris
  2tb rotes Johannisbeergelee
  1ts scharfe Chilisauce
  1tb Sherryessig
  4tb Butter; zerlassen
   grobes Meersalz
   schwarzer Pfeffer adM
   grüner Salat; als Beilage



Zubereitung:
Die Haut der Entenbrustfilets mehrfach diagonal einschneiden und Salz
und Pfeffer in die Haut und die Einschnitte reiben. Den Grill
vorheizen. Das Gitter so platzieren, dass das Fleisch 7,5 bis 10 cm von
der Hitzequelle entfernt ist.

Die Süsskartofel gründlich reinigen und in etwa 1 cm breite Scheiben
schneiden. Die Enden wegwerfen. Das Fleisch mit der Haut nach oben für
etwa 5 Minuten grillen, dann wenden und erneut 8-10 Minuten lang
grillen - je nachdem, wie durch das Fleisch sein soll.

Inzwischen für die Glasur das Gelee zusammen mit der Chilisauce und
dem Sherryessig in einer hitzebeständigen Schale, die man in einen
Topf mit heissem Wasser stellt, erhitzen. Wenn das Gelee schmilzt,
alles gut verrühren, Das Gitter vom Grill nehmen, das Fleisch erneut
wenden, so dass die Haut oben liegt und diese mit der Glasur
bestreichen. Das Ganze 2-3 Minuten weitergrillen, bis die Glasur
karamelisiert. Die gegrillten Filets auf eine Platte legen und warm
stellen.

Die Kartoffelscheiben mit der geschmolzenen Butter einstreichen und
ebenfalls auf das Grillgitter legen. Die Scheiben mit Meersalz
bestreuen und etwas näher an die Hitzequelle als die Filets in den
Grill schieben.

Die Kartoffelscheiben 4-5 Minuten auf jeder Seite grillen, bis sie
weich sind. Beim Wenden die Scheiben mit weiterer Butter bestreichen
und zusätzlichem Salz und Pfeffer bestreuen.

Die Entenbrüste in Scheiben schneiden und mit den gegrillten
Kartoffelscheiben anrichten. Grünen Salat dazu reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Römertopf: Kleine Ente, Knusprig gebraten
Ente innen und aussen salzen, innen ein wenig pfeffern, mit 1 Apfel in Scheiben und 1 Bund Petersilie oder Majoran fülle ...
Römische Knoblauchhähnchen mit Salbei-Fussilini
Knoblauch schälen, kleinhacken. Zwiebeln schälen. Tomaten und Auberginen waschen, zusammen mit den Zwiebeln in grobe Wür ...
Rosa Entenbrust in Gelee
Die beiden Entenbrüste auf der Hautseite über Kreuz einschneiden und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Brüste auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe