Ahr-Spätburgunder-Kuchen

  250g Butter
  250g Zucker
  1 geh. TL Vanillezucker
  4 Eier
  0.5 geh. TL Zimt
  1 geh. TL Kakao
  400g Mehl
  1pk Backpulver
  250ml Rotwein (Ahr- Spätburgunder
  150g Schokoladentropfen
  100ml Rotwein (Ahr- Spätburgunder



Zubereitung:
(*) für 9 Einmachgläser a 290 Milliliter * Für den Teig Butter,
Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen.
* Zimt, Kakao, Mehl und Backpulver darüber sieben.
* 250 Milliliter Rotwein und Schokolade dazugeben und alle Zutaten
mischen.
* Einmachgläser auf ein Backblech stellen und zur Hälfte mit Teig
füllen (Füllmenge: 160 Gramm).
* Glasränder sorgfältig säubern und im vorgeheizten Backofen bei 160
Grad Celsius etwa 25 Minuten backen.
* Die Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit 100 Milliliter Rotwein
beträufeln.
* Gläser mit Gummiringen, Deckeln und Klammern verschliessen und im
Backofen bei 105 Grad Celsius 30 Minuten sterilisieren.
* Backofentür öffnen und die Gläser bei ausgeschaltetem Ofen
abkühlen lassen.
* Nach 15 Minuten herausnehmen, gut abkühlen lassen und die Klammern
entfernen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20021021/b_3.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hefeloser Butterteig (für süsse Pirogi)
(*) Rublenoje testo Die kalte Butter, das Mehl und Salz zu einem Teig verarbeiten und mit einem scharfen Messer in körn ...
Hefe-Marzipan-Schnecken
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde hineindrücken. Die Milch erwärmen. Hefe in die Mehlmulde kr ...
Hefenusskranz
Aus den ersten Zutaten einen gut knetbaren Hefeteig herstellen und 1/2 cm dick zu einem Rechteck ausrollen. Für die Füll ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe