Asparagi Con Prosciutio

  1kg Grüner Spargel
   Salz
  1ts Zucker
  1ts Fett für die Platte
  6 Scheib. Parmaschinken
  4 Scheib. Fontina-Käse (ersatzweise Bergkäse)
  100ml Brühe
  1tb Butter oder Margarine
  1ts Grob gemahlener Pfeffer



Zubereitung:
Überbackener Spargel Das untere Ende vom Spargel abschneiden (etwa 3
cm). Reichlich Wasser mit Salz und Zucker aufkochen. Spargelstangen
darin etwa zwei Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen.
Spargelstangen auf eine gefettete ofenfeste Platte legen.
Schinkenscheiben darüberlegen. Käse in Stücke schneiden und auf dem
Schinken verteilen. Brühe zugiessen. Fettflöckchen und groben Pfeffer
darübergeben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 170 Grad,
Gas Stufe 3 etwa 15 Minuten backen (pro Portion ca. 150 Kalorien, 11 g
Fett).

Dazu: italienisches Brot



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfgucker-Menü Oberstorf
TÖRTCHEN VON RÄUCHERFISCHEN AN KLEINEM SALAT MIT MEERRETTICH- VINAIGRETTE. HIRSCHRÜCKEN IM HASELNUSSCREPES AUF RÜBENKRA ...
Topfgucker-Menü:Thannhausen - Schreieggs Post
Der Topfgucker-Kochkurs im März findet im Schwäbischen statt, in Schreieggs Post. Der traditionsreiche Braüreigasthof mi ...
Topfhase
Man braucht dazu einen Hasen oder ein Kaninchen, 1/2 Flasche Rotwein, 1/2 Tasse geriebenes Schwarzbrot, 2 Tassen Zwiebel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe