Glücksschwein aus Hefeteig

  250g Weizenmehl
  0.5 Würfel frische Hefe
  0.5 geh. TL Akazienhonig
  125ml Warmes Wasser; +/-
  2tb Sonnenblumenöl
  0.5 geh. TL Salz
 
DEKOR: 1 Eigelb
  1tb Milch alternativ
  3 geh. TL Honig; +/-, und
  2tb warmes Wasser
  4 Haselnüsse
 
REF:  ARD im Teletext 01.01.2005
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und
die Hefe einbröseln. Hefe mit Honig und etwas von dem warmen Wasser zu
einem Vorteig verrühren. Öl und Salz am Rand verteilen.
Teig an einem warmen Ort abgedeckt fünfzehn Minuten gehen lassen.

Den Vorteig mit dem restlichen Wasser und den anderen Zutaten zu einem
leicht feuchten Teig verkneten. Teig erneut abdecken und an einem
warmen Ort zwanzig Minuten gehen lassen.

Backblech gut einfetten oder mit Backpapier auslegen. Teig nochmals
kneten. Wenn der Teig zu trocken ist, noch etwas Wasser zugeben. Nun
den Teig auf dünn bemehlter Arbeitsfläche etwa 1 cm dick ausrollen.

Jeweils vier Kreise mit vier und acht Zentimeter ausschneiden. In die
kleinen Kreise im unteren Drittel jeweils zwei Löcher stechen. Aus dem
restlichen Teig Ohren und kleine Kugeln für die Augen formen.

Dekor: Eigelb mit Milch (oder Honig und Wasser) verrühren und die
Haselnüsse halbieren. Die grossen Kreise mit der Eigelbmilch
einstreichen und die kleinen Kreise als Schnauze aufkleben. Ohren und
Augen auflegen, einstreichen und die Haselnusshälften auf die
Augenkugeln drücken. Die Glücksschweine an einem warmen Ort für
fünf Minuten gehen lassen.

Dann im vorgeheizten Ofen bei 190 oC ca. fünfzehn bis zwanzig Minuten
goldgelb backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dattelrhomben
Mehl, Schrot und gemahlene Nüsse mischen, auf ein Backbrett schütten und eine Mulde hineindrücken. Ei-Ersatz und 2/3 vom ...
Dattel-Rosen-Monde
Mehl in eine grosse Schüssel sieben, Salz hinzufügen, eine Mulde drücken, die Hefe hineinbröckeln oder -streuen; mit lau ...
Dattelschnitten
Für den Belag: Die Datteln grob hacken. Alle Zutaten in einen Topf geben und unter Umrühren zum Kochen bringen. Die Hit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe