Glühwein-Guglhupf

  250g Butter
  5 Eier
  100g Bittere Schokolade
  0.125l Rotwein
  1 Zimtstange
  1 Zitronenschalenstück
  1 Orangenschalensteuck
  220g Zucker
  1 Msp. Zimt, gemahlen
  250g Mehl
  1ts Backpulver
   Butter für die Formen
   Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:
Butter aus dem Kühlschrank nehmen. sie muss Zimmertemperatur haben.
Eier trennen. Schokolade fein reiben.
Für den Glühwein den Rotwein mit der Zimtstange, Zitronen- und
Orangenschale und einem Esslöffel Zucker erhitzern, aber nicht
aufkochen. Zum Abkühlen mit den Gewürzrn beiseite stellen.
Butter hellschaumig schlagen. Nach und nach die Hälfte des übrigen
Zuckers einrieseln lassen. Eigelb, Zimt, Schokolade und durchgesiebten
ausgekühlten Glühwein unterrühren.
Eiweiss steif schlagen und restliche Zucker unter Schlagen einrieseln
lassen.
Eischnee auf die Butter-Glühwein-Mischung geben. Mehl und Backpulver
darübersieben. Alles mit einem Schneebesen locker vermengen.
Kleine Guglhupfformen von etwa 1/4 l Inhalt gut mit Butter
ausstreichen. Den Teig etwa 2/3 hoch einfüllen.
Formen in den auf 175oC vorgeheizten Backofen schieben und die Kuchen
etwa 25 Minuten backen.
Die fertigen Kuchen 5 Minuten abkühlen lassen, aus den Formen lösen
und mit Puderzucker bestäuben.

Beilage: Zwetschgeneis oder Quittenkompott A. Schuhbeck:
Der empfindliche Teig gerät nur in kleinen Formen wirklich gut.
Falls sie keine passenden Kuchenformen haben - kleine tiefe
Auflaufformen oder Porzellantassen tun es auch.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pumpernickelspeise (Westfalen)
Milch (1), Schokolade, Zucker, Pumpernickel und Vanillezucker in einen Topf geben und unter ständigem Rühren zum Koc ...
Pumpkin Creme brulee
In einer Pfanne Rahm, Doppelrahm und die Hälfte vom Zucker bis knapp vor dem Kochpunkt bringen. Inzwischen restliche ...
Pumpkin Empanadas (Jacqueline Higüra Mcmahan)
When Grandmama made these little pies she included anise, which grew wild around our rancho. Sift together first 4 ingr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe