Gnocchi di farina gialla (überbackene Mais-Gnocchi)

  250g Feiner Mais
  1tb Mehl
  1l Fleischbrühe (Würfel)
  2tb Butter
  150g Sbrinz; gerieben
  2 Eier
  100ml Sahne



Zubereitung:
Fleischbrühe (oder Wasser mit den Fleischsuppenwürfeln) aufkochen.
Mais und Mehl mischen und unter Rühren in die kochende Flüssigkeit
einstreuen. 30 Minuten auf kleinem Feuer zugedeckt kochen. Die Butter
und die Hälfte vom Sbrinz beifügen. Leicht auskühlen lassen, dann
die Eier darunterziehen. Die Masse mit einem Spachtel auf ein kalt
abgespültes Blech streichen und ganz erkalten und fest werden lassen.
Runde oder rechteckige Plätzchen ausschneiden und diese ziegelförmig
in eine bebutterte Gratinform schichten. Mit dem restlichen Käse
bestreuen und den Rahm darübergiessen. Bei Mittelhitze goldbraun
backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelgratin
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln waschen, schälen und in feien gleichmässige Scheiben schneiden oder einfach ...
Kartoffelgratin (Gratin Dauphinois)
Den Backofen auf 180 Grd C vorheizen. Mit der aufgeschnittenen Knoblauchzehe eine Auflaufform ausreiben und die Form ans ...
Kartoffelgratin Dauphinoise
Ofen auf 220 GradC vorheizen. Eine grosse Gratinform mit Knoblauch ausreiben, üppig mit zerlassener Butter ausstreic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe