Gogi Bokum - Mariniertes Rindfleisch

  500g Rindshohrücken-Steaks ca. 2 cm dick
  1tb Erdnussöl
 
MARINADE: 1Sk frischen Ingwer haselnussgross
  1 Knoblauchzehe
  1 Frühlingszwiebel
  2 geh. TL Sesamsamen; geröstet
  1 geh. TL Sesamöl
  4 geh. TL Sojasauce
  2 geh. TL Zucker; oder Honig
  0.25 geh. TL Schwarzer Pfeffer
 
REF:  Saison-Küche 10/95 Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die Steaks für kurze Zeit in den Tiefkühler legen. Halbgefroren in 2
mm dünne Scheibchen schneiden.

Für die Marinade Ingwer, Knoblauch, Frühlingszwiebel und Sesam im
Cutter fein hacken. Mit den übrigen Zutaten verrühren. Das Fleisch
dazugeben und alles gut vermischen. Zwei oder drei Stunden zugedeckt im
Kühlschrank marinieren.

In einem Wok oder einer Bratpfanne das Öl stark erhitzen. Das Fleisch
portionenweise unter ständigem Rühren kurz braten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hühnchen mit Oliven und eingelegten Zitronen in der Tajine
(*) Zitronenstücke, die in Meersalz und Zitronensaft beziehungsweise Wasser eingelegt mindestens 1 Woche ziehen. * Zwei ...
Hühnchen Thunfisch Pastete - Pâté di Pollo E Tonno
In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Das Hühnerfleisch hineingeben und bei niedriger Temperatur in etwa 20 Minuten g ...
Hühner-Bananen-Curry
Fleisch säubern und in Scheiben schneiden. Für die Marinade Eiweiss schlagen, die Sojasauce hinzugeben. Dann das Fleisch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe