Goldauer Mut-Erneuerer

  1l Rotwein
  7g Zimt gemahlen
  7g Muskatnuss
  3 Gewürznelken
  300g Feiner Zucker



Zubereitung:
Goldau liegt am Fuss der Rigi-Schattseite und bietet deshalb den
Skifahrern noch Abfahrtsmöglichkeiten, wenn in Vitznau, auf der
Rigi-Sonnenseite, bereits die Kastanien grünen.

Da und dort wird der im Frühjahrssonnenschein krebsrot gebratenen
Skifahrer, der es gewagt hatte, in das Schattental hinunterzusausen,
mit folgendem Getränk aufgepäppelt.

Man stellt den Rotwein - einen Veltliner am besten - verschlossen an
einen lauwarmen Ort (Zimmertemperatur), nachdem man den
feingemahlenen Zimt, die geriebene Muskatnuss und die Gewürznelken
dazugab.

Zehn Tage stehen lassen, aber die Flasche täglich mindestens einmal
energisch schütteln.

Nach diesen zehn Tagen wird der Streuzucker mitgemischt, bis dieser
geschmolzen ist.

Nun kann man das Getränk durch ein sehr feines Sieb direkt in die
Gläser einschenken.

Wichtig: filtriert wird immer erst vor dem Auftragen.

* Quelle: Nach: Fritz J. Oberli Das Kochbuch aus der
Innerschweiz, 1978 ISBN 3-88117-064-2
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 05.11.1995

Stichworte: Getränke, Wein, Schweiz, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Drei Urnerinnen verraten uns ihre Kaffee-Spezialitäten
Schwärzäs Frau Gisler stellt in einer Pfanne Wasser aufs Feuer und lässt es aufkochen. Nun streut sie das Kaffeepulver ...
Drink "Takka"
Alles zusammengeben und auf Eis mixen. Ohne Eis ausschenken. Mit der Limone garnieren. Natürlich alles gut gekühlt. ...
Drink 2004: Rumba Nord
Halbe Orange vierteln ins Glas geben, den braunen Zucker zugeben, dann die Orangen zerdrücken. Das Glas mit Crushed Ice ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe