Grahambrot

  300g Weizenmehl, Typ 405
  75g Erbsenfaser
  200g Haferkleie
  375g Weizenschrot
  500ml Milch (3,5% Fett)
  12g Sonnenblumenöl
  20g Trockenhefe (2 P.)
  40g Weizenkleber
  1ts Salz



Zubereitung:
Die Hälfte des Mehles mit dem Schrot, der Haferkleie und der Erbsenfaser
mischen. Dann die Trockenhefe und die Hälfte der Milch hinzugeben und zu
einem Vorteig verrühren. Den Vorteig 15 Minuten stehen lassen,anschließend
die restliche Milch, Salz und Öl zum Vorteig geben und mit dem restlichen
Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig nochmals 15 Minuten stehen
lassen, einen Leib formen, 20 Minuten garen lassen und anschließend ca. 45
Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200° backen. Um eine braune Kruste
zu erhalten, kann man eine Bratfolie verwenden oder den Brotleib mit Eigelb
einstreichen bevor er in den Backofen kommt.
Ballaststoffgehalt: 9,6%
Ballaststoffgehalt pro 100 kcal: 4,4 g

:Notizen (*) :
: : aus dem Hobby Tip der Hobbythek vom WDR Nr. 201 a
:Notizen (**) :
: : Erbsenfaser u.a. aus dem Reformhaus
: : (z.B. Spinnrad)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfeltarte mit Rosinenquark
Mehl, Fett, Eigelb, Süsse (1) und Backpulver verkneten. 30 minuten kühlen. Teig ausrollen und eine Tarteform (26 cm Dur ...
Apfel-Tartouillat (Tartouillat aux pommes)
Dieses Gericht ist etwas schwierig zu machen, denn die Köche haben immer dö Neigung, zu viele Äpfel und zuviel Teig zu n ...
Apfeltasche - Rainer Sass
Äpfel schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden - Rosinen eine Stunde in Wasser einweichen - Chili, Zwiebe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe