Gratin à la paysanne

  700g Kartoffeln geschält
  2 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  75g Räucherspeck durchwachsen
  75g Greyerzer-Käse gerieben
  50g Parmesan gerieben
  1 geh. TL Paprika
  2 geh. TL Kümmel
  5dl Hünerbouillon



Zubereitung:
Speck in kleine Würfel schneiden.
In einer Bratpfanne den Speck und die Zwiebelringe andünsten.
Geschälte Kartoffeln in ca 3-4 mm dicke Scheiben schneiden.
Den Greyerzer, Parmesan und Kümmel mit dem Speck-Zwiebelgemisch
mischen danach zu den Kartoffeln, geben mit Paprika abschmecken und
alles in einer Gratinform schön anrichten.
Die Hünerbouillon darübergiessen und in den auf 200 C° vorgeheitztem
Backofen auf der mittleren Rille ca. 50 Min. Backen.
Tipps:
Als Beilage reicht die Menge für 4 Personen.
Einen Teil der Bouillon durch Weisswein ersetzen.
Muss nicht undbedingt Greyerzer Käse sein, andere würzige Käseorten
gehen auch.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischlasagne al Pesto
Lasagneblätter in reichlich kochendem Salzwasser knapp weich garen. Mit einer Schaumkelle herausheben, unter kaltem Wass ...
Fischlasagne mit Kürbis
Die Lasagneblätter in Salzwasser knapp weich kochen, herausnehmen und auf einem Tuch abtropfen lassen. Die Dorschfilets ...
Fischlasagne mit Kürbis
Die Lasagneblätter in Salzwasser knapp weich kochen, herausnehmen und auf einem Tuch abtropfen lassen. Die Dors ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe