Gratin von Zucchini, Tomaten und Schafskäse

  500g Tomaten, vollreif
  500g Zucchini, jung
  400g Schafskäse
   Salz
   Pfeffer
  1tb Oregano, getrocknet
  4tb Olivenöl



Zubereitung:
Tomaten waschen, die Stielansätze herausschneiden, in Scheiben
schneiden. Zucchini waschen, die Enden abschneiden und in 1/2 cm dicke
Scheiben teilen. Den Schafskäse in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Alle
Zutaten dachziegelartig in eine mit Olivenöl ausgefettete flache
feuerfeste Form schichten, kräftig mit Salz und Pfeffer und Oregano
würzen, das restliche Öl darüberträufeln.
Die Form auf mittlerer Schiene im auf 220oC vorgeheizten Backofen 20-30
Minuten überbacken, bis der Käse an den Rändern gebräunt ist. Dazu
Baguette servieren.

Man kann anstelle von Schafskäse auch Mozzarella verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfel-Crêpes
Aus dem Crêpesteig im heißen Schmalz portionsweise hauchdünne Crêpes zubereiten und im vorgeheizten Backofen bei 50°C (G ...
Apfeleierkuchen
Und so wird's gemacht: Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Äpfel in feine Spalten schneiden. Wenn das Fett a ...
Apfel-Kartoffel-Auflauf
Kartoffeln dämpfen, schälen und in Scheiben schneiden. In eine ausgefettete Auflaufform schichtweise Kartoffeln und Äpfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe