Gratinee a l'oignon (Französische Zwiebelsuppe)

  4 Zwiebeln
  50g Butter
  150g geriebener Gruyere Käse
  1.25l Wasser
  1ts Mehl
  8 Scheib. Weißbrot
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss



Zubereitung:
Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden. In einer Kasserolle
die Butter schmelzen, jedoch keine Farbe annehmen lassen, und die
Zwiebeln hineingeben. Unter Rühren die Zwiebeln eine goldgelbe Farbe
annehmen lassen. Mehl über die Zwiebeln stäuben und das kochende
Wasser hinzufügen. Wenig salzen (auch der Käse ist salzig), pfeffern
und mit einer Prise geriebener Muskatnuss würzen. Bei schwacher Hitze
ca. 20 Minuten köcheln lassen. In ofenfeste Portionsschälchen je zwei
getoastete Weissbrotschnitten legen, mit geriebenem Käse bestreuen und
die Brühe zugiessen. Wenn das Brot aufschwimmt, nochmals geriebenen
Käse darüberstreuen und im heissen Backofen ca. 10 Minuten
überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammgulasch E&t
1. Gemüsezwiebel pellen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch, wenn nötig, vom Fett befreien und porti ...
Lammhaxeneintopf mit Steckrüben
*4 - 6 Portionen 1. Sellerie und Möhren schälen und in 1 cm grosse Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen und ...
Lamm-Möhren-Topf
Vorbereitungszeit: Etwa 15 Minuten Garzeit: Etwa 2 Stunden Den Römertopf wässern. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe