Auberginen Dip - Mtabbal

  1lg Aubergine
  50ml Tahini
  2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  1 Limonen; den Saft (evtl. mehr)
  1ts Salz
  1tb Öl
   Schwarzer Pfeffer
   Petersilie; gehackt



Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen, die Auberginen auf einem Blech
in die Mitte des Ofens geben und garen lassen, bis die Haut schwarz und
das Fleisch weich ist.

Herausnehmen und die Haut entfernen.

Das Fleisch in eine Schüssel geben und zu einer Paste zerdrücken.

Knoblauch, Tahini, Öl und Gewürze zugeben und gut durchmischen (evtl.
im Mixer).

Abschmecken und die Hälfte der Petersilie hinzugeben.

Auf einer flachen Schale servieren und mit der restlichen Petersilie,
schwarzen Oliven und Tomaten ausgarnieren.

Man kann auch Cayennepfeffer und 1 Teelöffel Kreuzkümmel zugeben,
eine andere Möglichkeit wäre, eine gehackte Zwiebel in das Püree zu
mischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfifferling-Risotto
1. Die Pilze putzen und klein schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und in einem Eßlöffel Butter andünsten. Die Pilze zufü ...
Pfifferling-Risotto (Risotto ai Finferli)
Die Zwiebel nur grob hacken, in Olivenöl und Butter (1) anrösten. Mit einer Schaumkelle wieder herausfischen. (Nur i ...
Pfifferlingscremesuppe
(*) => extra Rezept Pfifferlinge waschen und putzen, gut abtropfen lassen, 4 Esslöffel mit den schönsten Pilzen beiseit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe