Gratinierter Mangold

  1kg Mangold
  1 geh. TL Olivenöl
  1tb (-2) Sahne
  80g geriebener Appenzeller oder Greyerzer



Zubereitung:
Die Mangoldblätter waschen und die grünen Blätter von den Rippen
trennen (wegen der unterschiedlichen Garzeit). Die Rippen in 2-3 cm
grosse Stücke schneiden und in etwas Olivenöl 5-10 Minuten zugedeckt
dünsten. Erst danach die gehackten Blätter zufügen und noch 4
Minuten weiterdünsten. Das Gemüse in eine Auflaufform geben, etwas
Sahne darüber giessen und mit dem Käse bestreuen. Im Backofen
gratinieren. Dazu passen Kartoffeln.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
1/05/17/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roast-Beef Sandwiches mit Meerrettich-Creme
Die Creme Fraiche mit dem Meerrettich mischen und gleichmässig über die Brotscheiben streichen. Das Roast-Beef auf je 2 ...
Roastbeefsandwich mit Frühlingssalaten
Vorbereitung: Roastbeef mit Salz und Pfeffer würzen, in heissem Rapsöl kurz rundum anbraten, im Ofen bei niedriger Temp ...
Rochenflügel in Trüffelei mit Champagnersauce und Grün ..
Die Filets in etwas Butter kurz von beiden Seiten scharf anbraten und vom Feuer nehmen; durchziehen lassen. Trüffelei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe