Graupen mit Hackfleisch und Lauch

 
Für 4 Personen: 200g Graupen
  750g Lauch
  250g Karotten
  50g Butter
  1 Zwiebel
  500g Hackfleisch
   Salz
   Pfeffer
  2tb Fondor



Zubereitung:
Graupen in Salzwasser ca. 30 Min. kochen, in ein Sieb schütten, mit
warmem Wasser übergiessen und abtropfen lassen.

Lauch und Karotten putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.
Gehackte Zwiebel in Butter dünsten, Hackfleisch dazugeben und anbraten,
mit Salz und Pfeffer würzen.

Gemüse dazugeben, 1/2 Tasse Wasser angiessen und bei schwacher Hitze
langsam gardünsten.

Mit etwa 2 El. Fondor oder Aromat nachwürzen.

Dann die fertigen Graupen unter die Masse ziehen.

** From: OZELOT@HIT.zer.de
Date: Sun, 02 Jan 1994 02:53:14 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Ozelot

Datum: 24.02.1994

Stichworte: Zer, Graupen, Hackfleisch, Lauch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfannkuchen mit Erdbeerquarkfüllung
Eier verquirlen. Mehl, Salz und Milch zufügen und mit einem Schneebesen gut verschlagen. Nach und nach etwa 250 ml Wasse ...
Pfannkuchen mit Grünem Spargel und Hähnchenbrust
Spargel abspülen, das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden. Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen. Spar ...
Pfannkuchen mit Kirschquark
Mehl mit Eiern, Milch, Zucker und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Pro Pfannkuchen 1/2 El. Öl in einer Pfanne e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe