Griechische Ostern - Gefüllte Keffethes auf Kräutersalat

 
KEFFETHES: 2 Zwiebeln
  1bn Glatte Petersilie
   Je 2 Stängel frische Minze und Oregano
  2 Scheib. Toastbrot
  300g Rinder- und Lammhackfleisch (oder nur 1 Sorte)
  2tb Tapenade (schwarze Olivenpaste; oder Tomatenmark)
  1 Ei
   Salz
   Frisch gemahlener Pfeffer
  0.5ts Gemahlener Zimt
  1pn Gemahlene Nelken
  100g Feta-Käse (Schaf)
 
KRÄUTERSALAT: 200g Salatblätter (z. B. Rauke, Brunnenkresse, Endivie, Sauerampfer, Bärlauch)
  1bn Dill
  1bn Glatte Petersilie
  0.5bn Minze
  2 Stängel Frischer Oregano
  1 Zitronen (evtl. mehr)
   Salz
  6tb Olivenöl
   Frisch gemahlener Pfeffer



Zubereitung:
1. Für die Keffethes: Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Petersilie,
Minze und Oregano abspülen, trockenschütteln und die Blätter fein
hacken. Toastbrot in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und mit
Hackfleisch, Tapenade, den gehackten Kräutern und Ei vermischen.

2. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Zimt und Nelken abschmecken.
Aus dem Teig 12-16 kleine Fladen formen. Mit je einem Stückchen Feta
belegen und zu Frikadellen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes
Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 180
Grad, Gas Stufe 4 etwa 30 Minuten braun backen.

3. Für den Kräutersalat: Salat und Kräuter kalt abspülen, mit einem
Tuch trockentupfen und in mundgerechte Stücke zupfen. Auf einer Platte
anrichten. Zitronensaft, Salz und Olivenöl gut verrühren und
unmittelbar vor dem Servieren über den Salat geben. Mit reichlich
Pfeffer bestreuen.

4. Keffethes auf oder zu dem Salat servieren.

Tipp:

Die Keffethes nach dem Braten mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Nährwerte: pro Portion ca. 445 Kcal, 34 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pikante Nackenspieße mit Paprika
Vorbereitung: Schweinenacken kalt abbrausen, trocken tupfen, in mundgerechte Würfel zerteilen. Paprikaschoten putzen, w ...
Pikante Pastetchen
(*) Zutaten für ca. 18 Pastetchen 1. Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Butter mit Wasser in einem Topf aufkochen, ...
Pikante Pfannkuchenröllchen
Mineralwasser macht die Pfannkuchen locker und leicht. Mehl, Mineralwasser, Salz und die Hälfte der Eier verrühren. Tei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe