Grissini

  1 Trockenhefe
  0.125l warmes Wasser
  160ml Milch
  50g Butter oder Margarine
  1 Zucker
  3.5 Weizenmehl Type 405 *) (1)
  0.5 Weizenmehl Type 405 (2) *)
  1 Salz
 
Zum Bestreuen::  Salz grob
   Sesamsamen
   Mohnsamen
 
Quelle::  Anne Wilson: Brote, Brötchen und GebäckKönemann Verlag
   ISBN 3-89508-412-3 erfaßt von I. Benerts 15.05.99



Zubereitung:
*) 1 Tasse = 250 ml

Drei Backbleche mit Öl einpinseln. Die Hefe in dem warmen Wasser auflösen.
Mit Frischhaltefolie bedeckt 5 Minuten schaumig werden lassen. Milch in
einem kleinen Topf mit Butter und Zucker sanft erwärmen, bis die Butter
geschmolzen ist.

Das Mehl (1) und Salz in eine große Schüssel geben. Hefe und Milch zugeben
und gründlich vermischen. So viel von dem restlichen Mehl (2) zufügen, daß
ein weicher Teig entsteht. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 10 Minuten zu
einem glatten elastischen Teig verkneten. in gleich große Stücke zerteilen
(Anzahl s.o.)

Jedes Stück zu einer bleistiftdicken Stange von etwa 30 cm Länge ausrollen.
Den Backofen auf 210 Grad vorheizen. Die Stangen im Abstand von je 3 cm auf
die Bleche legen. Mit Frischhaltefolie bedeckt 20 Minuten gehen lassen.

Die Stangen mit kaltem Wasser einpinseln und mit Salz und Samen bestreuen.
Gut 15 Minuten goldbraun backen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter
abkühlen lassen.

Die Temperatur auf 180 Grad reduzieren, die Grissini wieder auf die Bleche
legen und weitere 5 bis 10 Minuten backen, bis sie trocken und knusprig
sind.

Sie schmecken hervorragend zu Suppen, Salaten, Dips und als Knabbergebäck.

Grissini halten sich in einem luftdichten Behälter 1 Woche und lassen sich
ohne weiteres einfrieren.

:Zubereitungs-Z.: 40 Min. & 20 Min. Ruhezeit





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Ingrid Benerts



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orange Curd (Orangenbutter)
Butter mit Orangensaft, -schale und Zitronensaft zerlassen. Zucker hinzufügen und unter Rühren schmelzen lassen. Eier le ...
Orange gefüllt mit Erdnuss-Sahne-Creme
Zubereitung: Die Lychees schälen und in Honig karamellisieren. Die Orange halbieren und so aushöhlen, dass eine leere Sc ...
Orange Oven French Toast
Den Backofen auf 200GradC vorheizen. In einer kleinen Schüssel Butter, Honig und Zimt (I) gut vermischen. Diese Mischun ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe