Grumbeerkieschelscher (Kartoffelpuffer)

  2kg Kartoffeln
  1 Eier (evtl. mehr)
   Etwas Mehl
  1sm Stange Lauch
  1 Zwiebel
   Salz, Pfeffer, Muskat



Zubereitung:
Kartoffeln schälen, waschen und sofort reiben. Die Karoffelmasse
ausdrücken und mit Eiern, Mehl, Gewürzen, geriebener Zwiebel und in
hauchdünne Streifen geschnittenem Lauch zu einem Teig verarbeiten.
Statt Lauch kann man auch feingewiegte Petersilie untermischen. Falls
der Teig zu flüssig ist, mit Haferflocken oder einem eingeweichten,
gut ausgedrückten Brötchen binden. In reichlich heissem Fett kleine
runde Kartoffelpuffer auf beiden Seiten goldbraun ausbacken.

Dazu: Apfelmus oder -kompott.

Schmeckt am besten in der Kombination mit Grumbeersupp (Kartoffelsuppe).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Eingelegte Chilis
Chilis waschen, Stiele abschneiden, Chilis mehrfach mit einer Nadel einstechen, damit Flüssigkeit eindringen kann. Scha ...
Eingelegte Chilis auf Karibische Art
Die Stengel entfern, die Chilis waschen und trockentupfen. Grössere Chilis halbieren. Zwiebeln und Möhren schälen und ...
Eingelegte Chilischoten
Zwiebeln evtl. halbieren. Chilischoten waschen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Wasser, Essig und Zucker zum Koc ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe