Grundrezept Reis (zur Reistafel)

  3 Tas. Reis
  0.25ts Salz
  4 Tas. Wasser



Zubereitung:
Den Reis in einem Topf mit gut schliessendem Deckel geben, salzen, mit
soviel Wasser auffüllen, dass es fingerhoch über der Reisoberfläche
steht. 5 Minuten leis ohne Deckel köcheln. Dann auf kleinste Stufe
herunterschalten, nunmehr zugedeckt 20 Minuten ausquellen lassen. Zum
Schluss 10 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte ruhen lassn,
bevor der Reis mit der Gabel aufgelockert wird.

Zum Reis werden die verschiedensten fertig gekauften Sambals
(Würzpasten) serviert: Sambal Oelek, Sambal Manis, Sambal Trasi,
auch chinesische Chilisauce oder indonesische süsse Sojasauce. Sie
können alle im Asienregal des Supermarktes finden. Ausserdem
gehören eine Reihe von Beilagen und Gerichte dazu:

13.04.1994 (Khb)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Grundrezept, Reis, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Kalbsbrust
Toastbrot entrinden, zerbröseln, mit der Hälfte der Petersilie, Senf und der Hälfte des Öls pürieren. Das Ei unterrü ...
Gefüllte Kalbsbrust
Brötchen in dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit kochender Milch übergießen. 30 Minuten ziehen lassen. In ...
Gefüllte Kalbsbrust
1. Fleisch waschen, trockentupfen. Von innen und außen salzen und pfeffern. 2. Brötchen würfeln und mit heißer Milch übe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe