Grüne Spargeln mit Tomatenvinaigrette

  1kg Grüne Spargeln
  1l Wasser
  0.666667tb Salz
  1ts Zucker; (1)
  4tb Honigessig Oder
  4tb Weissweinessig; mit
  1ts Honig; vermischt
  2tb Spargelsud
   Salz
   Pfeffer
  1 Msp. Zucker; (2)
  5tb Rapsöl
  2tb Kräuter; feingehackt Dill, Kerbel, Petersilie
  2md Tomaten; enthäutet und entkernt
   Salatblätter
 
Ref:  Nach Marianne Kaltenbach Umgew. von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die holzigen Spargelenden abschneiden. Wasser mit Salz und Zucker (1)
aufkochen. Spargeln einlegen, ca. 12 Minuten bei kleiner Hitze köcheln
lassen. Im Sud auskühlen lassen.

Spargeln herausnehmen und abtropfen lassen.

Essig mit der angegeben Menge Sud vermischen, mit Salz, Pfeffer und
Zucker (2) abschmecken. Öl unterrühren und Kräuter zufügen.

Tomaten in Würfel schneiden, mit den Spargeln in die Vinaigrette legen
und 20 Minuten marinieren lassen.

Spargeln anrichten, mit der Tomatenvinaigrette begiessen und mit
Salatblätter garinieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Randensorbet
Die gekochten Randen schälen, in Würfel schneiden und mit den übrigen Zutaten - ausser dem Eiweiss - gut weichkochen, pü ...
Randensterne mit Ziegenkäse
(*) für 8 flache, ofenfeste Sterne-Förmchen von je ca. 2 dl, gefettet Randen mit der Bouillon pürieren, durch ein Sieb i ...
Randentaler im Nussmantel auf Sauermilch-Creme
Randen ungeschält in kochendem Wasser während zwanzig bis dreissig Minuten (je nach Durchmesser) zugedeckt, knapp weich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe