Grüne Suppe (Hara shorba)

  100g Kartoffeln; geschält grob gewürfelt
  2lg Zwiebeln; grob gehackt
  1.25l Hühnerbrühe
  2 cm-Stück Ingwerwurzel
  0.5ts Koriandersamen; gemahlen
  2ts Kreuzkümmel; gemahlen
  250g frische Erbsen oder tiefgefrorene
  5tb Koriandergrün; gehackt
  0.5 scharfer grüner Chili
  0.5ts geröstete Kreuzkümmelsamen gemahlen
  1tb Zitronensaft
  150ml Schlagsahne
  0.75ts Salz



Zubereitung:
Die Kartoffeln, die Zwiebeln, die Hühnerbrühe, den geschälten
Ingwer, den gemahlenen Koriander und den gemahlenen Kreuzkümmel in
einen Topf geben und aufkochen; bei schwacher Hitze zugedeckt 30
Minuten köcheln lassen.

Den Ingwer entfernen und die Erbsen, den Koriandergrün, den Chili, den
gerösteten Kreuzkümmel, den Zitronensaft und den Salz zugeben. Alles
aufkochen und ohne Deckel 2 bis 3 Minuten köcheln lassen, bis die
Erbsen gerade weich sind.

Die Suppe in einen Mixer giessen und glatt rühren. Anschliessend mit
der Schlagsahne in einen Topf giessen und aufkochen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schlemmermilch
Die Bananen schälen und in kleine Stücke zerteilen. Im Mixer zusammen mit dem Schoko-Sirup und der Milch schaumig pürier ...
Schmandcreme (Waldhessen)
Schmand mit Zucker und Vanille zehn Minuten schlagen. Gelatine in Wasser auflösen und dazugeben. Früchte in kleine Stück ...
Schmelzender Tomme
Den Strudelteig quadratisch auswallen und übers Kreuz vierteln. Zugedeckt beiseite stellen. Die Zwiebeln in der Hälfte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe