Grünkernbällchen mit Joghurtsoße

  1 Zwiebel
  40g Butter
  200g Grünkerngrieß
  0.25l Gemüsebrühe
  1 Ei
  40g Käse, geriebener
  0.5ts Salz
  1pn Pfeffer
  40g Butter
 
Soße: 100g Joghurt
  100g süße Sahne
  1 Knoblauchzehe
  0.5ts Salz
  1pn Pfeffer



Zubereitung:
Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 40 g Butter im Topf
erhitzen, Zwiebel und Grünkerngriess dazugeben und unter Rühren
andünsten. Gemüsebrühe zugiessen, aufkochen und 15 Minuten quellen
lassen, dann abkühlen.

Ei, Käse, Salz, Pfeffer unter den Teig rühren und kleine Bällchen
formen.

40 g Butter in der Pfanne erhitzen und die Bällchen darin von jeder
Seite 3 - 5 Minuten braten.

Sosse
Joghurt und Sahne in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen
verrühren. Knoblauch schälen und auspressen und mit Salz und Pfeffer
in die Sosse geben.

Dazu kann man gut Kartoffelschnee oder Püree reichen.
:Notizen (*) : Quelle: aus dem SWF 4-Radioladen
: : vom 11. August bis 15. August 1997
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammragout mit Aprikosen
1. Das überflüssige Fett von der Lammkeule abschneiden, das Fleisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln pe ...
Lammragout mit Aprikosen
Das Fleisch von Fett und Sehnen befreien und in Würfel schneiden. Schalotten pellen. Vorbereitete Aprikosen im Aprikosen ...
Lammragout mit Erbsen-Bohnen-Püree (Dizi)
Kichererbsen und Bohnen separat kalt abspritzen und über Nacht einweichen. Anderntags ableeren. Lammfleisch und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe