Auberginen-Mousse Baba Ghanoush

  1lg Aubergine
  2 Knoblauchzehen
  3tb Tahini
  3tb Zitronensaft
  0.5ts Salz



Zubereitung:
Den Ofen auf 180° C vorheizen. Die Aubergine waschen und an
verschiedenen Stellen mit der Gabel anpiken. Auf dem Backblech 30-45
Minuten backen, bis die Aubergine weich wird und anfängt, einzufallen.
Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Nachdem die Aubergine
genügend abgekühlt ist, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der
Schale lösen oder die Haut einfach abziehen. Im Mixer mit den
restlichen Zutaten zu einer weichen Masse pürieren. Einen Tag im
Kühlschrank stehenlassen, bevor die Mousse serviert wird. Sie kann
nach Belieben jedoch auch bei Raumtemperatur angerichtet werden.
Dazu Pitta-Fladen oder Cracker reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

mit Quinoa gefüllte Tomaten
Quinoa in kochender Gemüsebrühe ca. 12 bis 15 Minuten garen, abgiessen. Tomaten waschen, den Deckel abschneiden, aushöh ...
mit Sardinen gefüllte Eier
Die Eier halbieren, das Eigelb herausnehmen, dabei darauf achten, dass das Eiweiss nicht beschädigt wird. Die Dotter mit ...
Mit Spargelresten... (1)
Spargelpäckchen Gekochte Spargelspitzen mit Rohschinken umwickeln und in ein halbes Reisblatt einpacken. Mit Öl bepinse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe