Grünkohl in Sahne

  700g Grünkohl geputzt gewogen
  100g Zwiebel
  60g Butter
  0.125l Wasser (ca.)
  2 Gemüsebrühwürfel
  5tb Sahne
  3tb feingehackte Petersilie
   frisch geriebene Muskatnuss



Zubereitung:
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Garzeit: 25-30 Minuten

Den Kohl mehrmals gründlich waschen. Die Blätter von den Stielen
abstreifen (4-5 zarte Blätter beiseite legen, sie kommen roh unter das
Gemüse) und in schmale Streifen schneiden.
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. 1 El. Butter mit 1 El. Wasser in
einem breiten Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig Braten. Das
Wasser zugiessen aufkochen und den Kohl nach und nach dazugeben dabei
jedesmal umrühren. Der Kohl fällt dann sehr rasch zusammen. Bei milder
Hitze 25-30 Minuten dünsten.
Die rohen Grünkohlblätter sehr fein hacken, die Brühwürfel etwas
zerkleinern und unter den Kohl mischen (nicht mehr kochen!)
Die Sahne und die restliche Butter hineinrühren mit Muskatnuss und der
Petersilie abschmecken

Portionen: 4

** From: ödp.kv-nok@natbox.zer.sub.org
Date: Sat, 11 Dec 1993 21:50:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen
Michael Temeschinko Roseggerstr. 10 74722 Buchen

Erfasser: Michael

Datum: 01.02.1994

Stichworte: Hauptgerichte, Vollwertkost, Vegetarisch, zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuter-Marinade für Steaks aller Art
Alles zusammenmischen und im Kühlschrank über Nacht einwirken lassen. Dann für ca. 2 Stunden die Steaks einlegen. ...
Kräuter-Mozzarella
Den Mozzarella abtropfen lassen. Jede Kugel in vier Scheiben schneiden. Nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen un ...
Kräutern Aufbewahren - von Brigitte Klemme
Kräuter in Töpfen gedeihen zu Hause an einem hellen nicht zu warmen Platz bei gleichmässiger Feuchtigkeit. Sie können au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe