Grünkohl mit Kassler und Bratkartoffeln

  1kg Grünkohl
  10g Griebenschmalz
  1 Zwiebel
  2ts Senf
  0.125l Brühe
  900g Kassler Nacken
  900g Kartoffeln
  20g Fett
  2tb Zucker
   Salz



Zubereitung:
Grünkohl gründlich waschen und von den Strünken abzupfen. Ca. 5
Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und
abtropfen.

In einem grossen Topf Schmalz auslassen und die feingehackte Zwiebel
darin glasig braten. Kohl zugeben und kurz mitschmoren. Mit Salz und
Senf würzen und die Brühe zugiessen.

Hitze auf Stufe 1 reduzieren und den Grünkohl ca. 60 Minuten köcheln
lassen. Etwa 15 Minuten vor Ende der Kochzeit das Kassler unter den
Kohl legen und sanft garen lassen.

Inzwischen kleine Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen, pellen und
in grobe Würfel schneiden.

Fett in einer grossen Pfanne erhitzen, Kartoffeln kross braten und
salzen, Zucker hinzufügen. Bei mittlerer Hitze den Zucker
karamellisieren lassen. Die Pfanne dabei ständig rütteln, damit
nichts anbrennt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel-Mie-Pfanne
Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen. Gemüse vorbereiten: Spargelenden ca. 1 cm abschneiden, unteres Drittel dünn s ...
Spargel-Morchelragout mit Kalbsbries (Wagner-Bacher)
...Ebenfalls ein Frühlingsrezept. Obwohl Frau Bacher nur frische Pilze nimmt, tun es auch getrocknete Morcheln. Davon br ...
Spargeln mit Schinkenmousse
Spargeln waschen, den Anschnitt, soweit er holzig-faserig ist, wegschneiden. Unterhalb des Köpfchens von oben nach unten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe