Auberginenpaste

  1lg Aubergine
  1 Knoblauchzehe
  1tb Petersilie gehackt
  1ts Sesamkörner gemahlen
  0.5ts Salz
  1tb Zitronensaft



Zubereitung:
Die Aubergine schälen, in Salzwasser 10 bis 15 Minuten kochen. Mit
einem Holzlöffel zerdrücken. Knoblauchzehe dazupressen, die übrigen
Zutaten zugeben und zu einer Paste vermischen.

Serviervorschlag: mit arabischem Brot (Fladenbrot).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thüringische Hütes
2 Drittel der rohen Kartoffeln reiben, das restliche Drittel wird in Salzwasser gekocht bis es zerfällt, durch rühre ...
Thymianlinsen
1. Linsen in der Gemüsebrühe weich kochen 2. Butter schmelzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten 3. Thymian, Senf, K ...
Thymianpolenta
Herbstmenü Wasser mit Salz in einen grossen Topf geben, aufkochen. Thymian waschen, von den Stielen zupfen und zufügen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe