Gugelhupf

  500g Mehl
  42g Hefe (1 Würfel)
  125g Zucker
  125ml lauwarme Milch
  375g Butter
  5 Eier
  1pn Salz
   abgeriebene Schale von einer
   Ungespritzten Zitrone
  100g Rosinen
  50g Korinthen
  50g gehackte Mandeln
  50g gewürfeltes Zitronat
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
Zeit zum Gehenlassen: 50 Minuten
Backzeit: 1 Stunde
= Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die
Hefe hineinbröckeln, mit 1 Teelöffel Zucker, der Hälfte der Milch
und etwas Mehl verrühren und zugedeckt 20 min. gehen lassen. * Die
Butter bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Die restliche Milch , den
übrigen Zucker, die Eier, das Salz und die Zitronenschale hinzufügen.
* Die But- termischung und den Hefevorteig unter das Mehl schlagen und
kneten. Die Rosinen und die Korinthen heiss waschen, trockentupfen und
mit den Mandeln und dem Zitronat unter den Teig mengen. * Den Hefeteig
in die gut gefet- tete Form füllen und zugedeckt noch einmal gehen
lassen, bis er die Form fast ganz ausfüllt. * Den Backofen auf 180=F8
vorheizen. Den Gugelhupf auf der unteren Schiene 1 Stunde backen. * Den
fertigen Kuchen 10 min. im ab- geschalteten Backofen stehen lassen. *
Den Kuchen stürzen, ein feuchtes Tuch darüberlegen und die Form nach
10 min. entfernen.* Mit dem Puder- zucker besieben.
= Bei 20 Stücken pro Stück etwas 1510kj/360 kcal; 7 g Eiweiss; 20 g
Fett; 33 g Kohlenhydrate.
= Quelle: Backideen, Kösltlich wie noch nie. Verlag: Gräfe und
Unzer.
Herausgegeben: Annette Wolter
= Erfasst: Kathi Bartels
=



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nizza-Eier
Salatblätter in feine Streifen schneiden und eine Platte damit auslegen. Eier pellen, längs halbieren, Eigelb herauslöse ...
Nonna Niña's Tortino di Cioccolato e Amaretti
Alle Zutaten(ausser dem Karamel) 5 Minuten vermischen. Zuerst das Karamel in eine Form geben, dann die flüssige Teigmass ...
Nonnefürzli, Gefülltes Anisgebäck (Aargau)
Den Anisteig, wie im Rezept Chräbeli, Anisgebäck, beschrieben, zubereiten. Den Teig 3 mm dick auswallen, Rondellen von ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe