Gugelhupf

 
Vorteig:: 400g Mehl
  50g Hefe
  375g Milch
 
Teig:: 400g Butter
  250g Zucker
  6 Eigelb
  125g Milch
  1 Msp. Salz
  1 Vanilleschote, Mark
  500g Mehl
  300g kandierte Früchte (Zitronat, Orangeat,
   Rosinen, Korinten)
 
Zum Garnieren:: 100g flüssige Butter
   Kristallzucker
   Puderzucker



Zubereitung:
Für den Vorteig 400 g Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde
eindrücken. Die Hefe in 375 g lauwarmer Milch auflösen, in die Mulde
geben. Mit einer Gabel etwas Mehl unter die Hefemilch mischen und den
Ansatz mindestens 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.

Dann Butter mit Zucker aufschlagen. Die Eigelb mit der Milch mischen
und nach und nach zur Butter geben und aufschlagen. Zum Schluss Salz
und Vanillemark untermischen. Restliches Mehl und die kandierten
Früchte mischen und mit der Butter-Ei-Masse unter den Ansatz mischen.

Eine Gugelhupfform ausbuttern und mit Mehl abstauben, dann die Masse in
die Form füllen. (Achtung Masse reicht für 2 Formen.) Den
Gugelhupfteig erneut gehen lassen, bis der Teig knapp unter dem Rand
ist.

Dann den Gugelhupf ca. 45 Minuten im auf 170 Grad (Umluft) vorgeheizten
Ofen backen. (Bei Ober-Unterhitze ca. 190 Grad und ca.
50 Minuten backen.) Den fertig gebackenen Gugelhupf heiss aus der Form
stürzen und mit 100 g flüssiger Butter einpinseln. Zum Schluss in
Kristallzucker wälzen. Vor dem Servieren mit Puderzucker abstauben.

Der Gugelhupf lässt sich in einer Blechdose oder in Alufolie verpackt
ca. 1 Woche lagern.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/sonntagskuchen/archiv/2
002/01/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schoko-Eierlikör-Kuchen
Eier, Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Eierlikör und Öl zufügen und unterrühren. Mehl und Backpulver mi ...
Schokoflammeri
500 ml Milch mit der Kuvertüre auf dem Herd zum Kochen bringen. Die Stärke mit dem Kakao vermischen und mit der restlich ...
Schoko-Frischkäse-Muffins
Den Backofen auf 180# vorheizen. Die Vertiefungen des Muffinsblech einfetten oder Backförmchen hineinsetzen. In einer k ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe