Güholzer Rumklöten

  1kg Kuchenreste (zB. Sandkuchen, Marmo sonst frischen verwenden
  250g Butter
  500g Schokolade (in Stückchen) oder Schokostreusel
  250g Gehackte Haselnüsse
  250g Puderzucker
   Ordentlich Rum (braun)
  200g Puderzucker
  200g Geriebene Mandeln
  200g Kakaopulver



Zubereitung:
Die Zutaten für die Klötenmasse mit dem Handmixer verkneten. Aus
dieser Masse walnussgrosse Klöten formen. Klöten in Puderzucker,
Mandelmehl und/oder Kakao wälzen und für einige Stunden in den
Kühlschrank stellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Baumkuchen, gefüllt
Bei der Fruchtfüllung werden die Ananasscheiben in die angebackene Baumkuchenschicht gedrückt und diese Schicht dann fer ...
Baumnuss-Parfait
Baumnüsse (Walnüsse) mit wenig Zucker leicht anrösten. Eier, Eigelb und Zucker und die Hälfte des Gins im Wasserbad war ...
Bayerische Bock-Biersuppe
Eine gute Suppe kann wahre Wunder wirken, - so sagt eine alte Volksweisheit. Ob als Appetitanreger zum Beginn der Mahlze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe