Auberginenpüree (Puree d'aubergines)

  500g Aubergine
  1tb Olivenöl
  0.5tb Zitronensaft
  2pn Kreuzkümmel, gemahlen
  1 Knoblauchzehe, zerdrückt



Zubereitung:
Den Backofen auf 240 Grd C vorheizen.
Jede Aubergine zwei- dreimal mit einem Messer einstechen, damit sie
nicht platzt. Die Auberginen auf das Rost legen, die Fettpfanne drunter
setzen.
Die Auberginen etwa 45 Minuten backen, bis sie schrumpelig werden.
Aus dem Backofen nehmen und 20 Minuten abkühlen lassen.
Die Auberginen schälen, das Fruchtfleisch in einer Schüssel mit einer
Gabel grob zerdrücken.
Nach und nach Öel, Zitronensaft, Kreuzkümmel, Knoblauch und Salz
hinzugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Pfifferlinge
Eine große Pfanne mit dickem Boden sehr stark erhitzen, die Butter schnell (Pfanne schenken) zergehen lassen, dann nur s ...
Gebratene Sojabohnen-Sprossen
Die Bohnensprossen verlesen, gut abspülen und gründlich abtropfen lassen. Knoblauch und Ingwer sehr fein hacken. Die ...
Gebratene Wildentenbrust mit Hagebuttenäpfel und Ses ...
Die Wildentenbrüste von Sehnen und Fetträndern befreien, mit Salz und Pfeffer würzen. In heissem Fett von beiden Seiten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe