Gurken-Lachs-Ragout an Borretschsauce

  1 Salatgurke
  600g Lachs in 1 1/2 cmgrosse Würfel
  200ml Kräftiger Fischfond
  100ml Weisswein
  200ml Sahne
   Schwarzer Pfeffer
   Salz
  1 Zitrone fein abgeriebeneSchale und Saft
  10 Borretschblätter
   Öl zum Frittieren
  12 Borretschblueten



Zubereitung:
Fischfond und Weisswein aufkochen und zur Hälfte reduzieren. Die
Sahne beifügen und weiter einkochen, bis eine cremige Sauce
entsteht. 1/5 der Borretschblätter in feine Streifen scheiden und in
die Sauce geben.

Die Lachswürfel fünf Minuten mit Salz, schwarzem Pfeffer,
Zitronensaft und -schale marinieren. Salatgurke schälen, halbieren,
entkernen falls nötig und in 1/2 cm grosse Würfel schneiden. Fisch-
und Gurkenwürfel in die heisse Sauce geben und 3 bis 4 Minuten sanft
ziehen lassen.

Vor dem Servieren die übrigen Borretschblätter in 160 Grad heissem
Öl kurz ausbacken. Die gebackenen Borretschblätter mit den
Borretschblueten auf das Lachsragout geben und servieren.

* Quelle: Nach: Oskar Marti Ein Poet am Herd
Sommer in der Küche Hallwag, 1994
ISBN 3-444-10421-9 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Fisch, Süsswasser, Lachs, Gurke, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kalbskotelett mit Rosmarinkartoffeln
Kalbskoteletten mit Salz und Pfeffer würzen. Schalotten und Knoblauch schälen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Kot ...
Kalbskotelett mit Sherrysoße
1) 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Kalbskoteletts darin von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfef ...
Kalbskotelett parisienne
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die gesalzenen Koteletts nur auf einer Seite in Butter braten, in eine gefettete Aufla ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe