Aioli a la Lafer

 
Zutaten: 1 Eigelb
  2 Knoblauchzehen
  1 Tas. Olivenöl, zimmerwarm
  1ts Dijon-Snef



Zubereitung:
Eigelb, Koblauchzehen und Senf in einem hohen Gefäss mit dem Mixer
zermusen.
Dazu das Olivenöl geben und ca. 1/2 Minute weitermixen bis es die
Sauce steif wird.

Et voila :-).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brauner Lamm-Grundfond
Lammknochen im Bräter in den vorgeheizten (220oC) Ofen geben und etwa eine 3/4 Stunde anbraten, bis die Knochen von alle ...
Breite Nudel an rassiger Wildschweinsauce
Ein Gericht, das aus der toskanischen Maremma stammt: Das Fleisch in Würfel schneiden. Für die Marinade die Zwiebeln sc ...
Broccoli-Dip
Broccoli im Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Abtropfen und abkühlen lassen. Broccoli und etwas Dickmilch pürie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe