Hachis Parmentier

  300g Hackfleisch
  6 Zwiebeln, fein geschnitten
  50g Speck, durchwachsen
  2 (-3) Eier
  1 Lauch
  1bn Petersilie, fein geschnitten
  1tb Majoran
  250g Kartoffeln, mehlig kochend
  0.5l Milch
   Muskat, Salz, Pfeffer
   Butter zum Anbraten



Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, vierteln und in reichlich Salzwasser gut weich
kochen.
Die Milch separat auf den Herd stellen und zum Kochen bringen.
30 g Butter in einen Topf geben und hellbraun schmelzen.
Die Kartoffeln abschütten, den Topf mit den abgeschütteten Kartoffeln
wieder auf den Herd stellen.
Den Topf gut durchschütteln, dass möglichst viel Wasser verdampfen
kann. Dann die Kartoffeln durch eine Presse drücken, die heisse Milch
nach und nach dazu geben und mit dem Schneebesen alles vermischen. Die
braune Butter unterarbeiten und mit Muskat und Salz das Püree würzen.
Speck würfeln und Lauch in feine Ringe schneiden. 3 fein geschnittene
Zwiebeln mit Speck und Lauch in etwas Butter anrösten.
Dann in eine Schüssel umfüllen und kurz abkühlen lassen.
Hackfleisch, Eier, Majoran und Petersilie zugeben und gut vermischen.
Mit Peffer, Salz und Muskat abschmecken. Diese Masse in einer Pfanne
mit etwas Butter unter ständigem Rühren anbraten, so dass die Masse
nicht mehr roh ist. Dann eine halbe Tasse Wasser untermischen, dass
eine cremige Konsistenz erreicht wird. Mit Peffer und Salz würzen.
Eine Auflaufform ausfetten und abwechselnd Püree und Hackfleisch
einschichten. Die restlichen Zwiebeln mit Butter anschwitzen und auf
die letzte Schicht Hackfleisch die Zwiebeln verteilen. Das Ganze im
Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten fertig garen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Risotto
Einen Topf auf den Herd stellen, das Öl hinein und auf höchste Stufe stellen. Die Zwiebel und den Knoblauch in klein ...
Risotto a la milanese
In einer Kasserolle 4 Tl Butter bei mäßiger Hitze zerlassen. Die Zwiebeln unter häufigem Umrühren 7-8 Min. in der Butter ...
Risotto mit Bratwurst im Römertopf
Reis und gehackte Zwiebel in Öl kurz anbraten, dann zusammen mit der Flüssigkeit in den gewässerten Römertopf geben und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe