Hackbällchen-Tomatentopf

  250g Grüne Bohnen
   Salz
  2 Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  1 Petersilie
  750g Hackfleisch, gemischt
   schwarzer Pfeffer a. d. M.
   Cumin/Kreuzkümmel, gemahlen
  2 Kaltgepreßtes Olivenöl (z. B. Mazola)
  1 Gelbe Paprikaschote
  6 Tomaten
  1 (850ml) Tomaten
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Bohnen halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. garen. Zwiebeln,
Knoblauch und Petersilie hacken. Bohnen abgießen und abtropfen lassen.

Hack, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie verkneten. Mit Salz, Pfeffer und
Kreuzkümmel würzen. Aus der Masse Bällchen formen und im Öl rundherum
anbraten. Paprika kleinschneiden. Zu den Hackfleischbällchen geben und
kurz mitbraten. Dosentomaten mit Saft und Bohnen zufügen. Alles 20 Min.
schmoren. Abschmecken.

:Pro Person ca. : 430 kcal
:Pro Person ca. : 1800 kJoule
:Zubereitung : ca. 55 Min.




:Notizen (*) :
: : Quelle: Fernsehwoche erfasst v. Renate Schnapka
: : am 27. 06. 99
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bulgur mit grünen Bohnen Burghul ma'a Fasulija
Den Bulgur mit Wasser bedecken und etwa 30 Minuten quellen lassen. Falls nötig, noch etwas Wasser dazugeben. Di ...
Bulgur Pilaf nach Art von Kavurma (*)
(*) Bulgur Pilavi Kavurma Yöntemi Die Butter erhitzen, die Zwiebeln zugeben und 5 Minuten braten. Peperoni hinzufügen, ...
Bündner Beckibraten
Das Fleisch mit durchgepresstem Knoblauch und Pfeffer gut einreiben. In der Butter allseitig gut anbraten. Die Zwiebeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe