Hackbraten

  500g gemischtes Hackfleisch
  1 altes Brötchen
   Wasser zum Einweichen
  1 Zwiebel
  1 Ei
  0.5c Milch
   Salz
   Pfeffer
   Zitronensaft
   Muskat
   Thymian
   Knoblauch
   Paprika edelsüss



Zubereitung:
Teller, Porzellanplatte, flache Glasschale Abdeckung:
offen Garen Einstellung und Zeit:
16 - 17 Minuten Garstellung (Mit Bratstellung 25 Minuten) Umrühren:
nach dem Garen 3 Minuten stehen lassen Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie den Hackbraten mit Hartgekochten Eiern füllen, müssen diese
einmal quer durchgeschnitten werden (sonst würden sie platzen)
Zubereitung: Hackfleisch, 1 eingeweichtes und gut ausgedrücktes
Brötchen, klein geschnittene Zwiebel, Ei Salz und Gewürze gut
verkneten (am einfachsten mit einem elektrischen Handquirl und
Knethaken).
Ist der Teig fest, bis zu eine 1/2 Tasse Milch zugeben. Abschmecken.
Teig mit nassen Händen zu flachem Laib formen und auf das Gefäss
legen. Den Laib mit Paprika gut bestreuen und mit dem Halben Eiweiss
bestreichen. 16 - 17 Minuten garen.

Tipp:
Sie können den Hackfleischteig auch mit einer Fertigmischung (enthält
alles, ausser Hackfleisch) anmachen. Die weitere Verarbeitung und
Garzeit bleibt gleich.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalte Tomatensuppe
Öl in einem Topf erhitzen, feingeschnittene Zwiebel auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 darin glasig dünsten. Geviertelt ...
Kalte Tomatensuppe, mit Tofu- und Feta-Beilagen
Alle Suppen-Zutaten in den Mixer geben und das Ganze vermixen. Je nach Konsistenz noch Bouillon zugeben. Mit Paprika ...
Kalte Traubensuppe mit Champagner und saurer Sahne
Die Gelatine einweichen und ausdrücken. Den Traubensaft erhitzen und darin die Gelatine auflösen. Den Wein unter stä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe