Hackfleisch-Spieße

  200g Rinderhack
  100g Schweinemett
  0.75ts Salz
  1 Knoblauchzehe
  0.25bn glatte Petersilie
  0.5 Zwiebel
  l zum Einpinseln



Zubereitung:
Beide Hackfleischsorten mit Salz, durchgepressten Knoblauchzehen,
gehackter Petersilie und feingehackter Zwiebel verkneten. In 8
Portionen teilen und jede Portion etwa fingerlang um einen Spiess
formen. mit Öl einpinseln und rundherum bei nicht zu starker Hitze in
etwa 10 Minuten grillen. Wichtig: Das Hackfleisch muss durchgegart
sein.

Vorbereitung: ca. 20 Minuten. Garzeit: ca. 10 Minuten. Pro Portion ca.
68 kcal / 284 kJ / 0 Be Quelle: Funk Uhr 25/1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerfleisch (Mikrowelle)
Zutaten sind für 4-8 Personen berechnet. Wasser mit allen Zutaten in eine Glasform geben. Das Fleisch hineinlegen und g ...
Sauerfleisch (Rindfleischsalat)
(*) Kochen wie in Kärnten Das gekochte, kalte Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden, mit Zwiebelringen belegen. Die h ...
Sauerfleisch im Glas
Die Hälfte des Gemüses grob zerkleinern und in einen Topf mit Wasser geben. Piment, Lorbeer und Pfefferkörner zugeben. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe